So führen Sie Mozilla Thunderbird 24/7 als Windows-Dienst mit AlwaysUp aus

Vollständige Reparatur: Mozilla Thunderbird wird unter Windows nicht geöffnet. Mozilla Thunderbird ist einer der vertrauenswürdigsten E-Mail-Clients auf dem Markt, der auf verschiedenen Plattformen verfügbar ist und nicht nur als E-Mail-Client, sondern auch als RSS-Feed und vieles mehr genutzt wird. Und das Beste daran? Es ist ein Open-Source-Projekt. Obwohl dieser E-Mail-Client häufig aktualisiert und gut kodiert wird, treten bei den Benutzern jedoch eine Reihe von Problemen mit der Software auf. Eines dieser Probleme ist kritisch und steht im Zusammenhang mit plötzlichen Abstürzen nach der Inbetriebnahme. Zu diesem Zweck haben wir einen einfachen, aber nützlichen Workaround vorbereitet, der Ihnen helfen soll, ihn zu lösen. So beheben Sie das Problem „Mozilla Thunderbird wird nicht geöffnet“ in Windows. So können Sie thunderbird mit windows starten und wie das genau funktioniert das erfahren Sie in den nächsten Zeilen. Das Thunderbird ist ein solider E-Mail-Client, aber viele Benutzer berichteten, dass Thunderbird sich nicht auf ihrem PC öffnen wird. Dies kann ein Problem sein, und wenn wir gerade von Thunderbird sprechen, hier sind einige ähnliche Probleme, die von Benutzern gemeldet wurden. Thunderbird antwortet nicht – Viele Benutzer berichteten, dass Thunderbird überhaupt nicht antwortet. Dies kann an Ihrem Thunderbird-Profil liegen, aber Sie können das beheben, indem Sie die Datei parent.lock löschen. Thunderbird wird im abgesicherten Modus kein fehlendes Profil, Windows 7, 10, vermissen – Diese Thunderbird-Probleme können auf jeder Version von Windows auftreten, aber selbst wenn Sie nicht Windows 10 verwenden, sollten Sie wissen, dass die meisten unserer Lösungen sowohl auf Windows 8.1 als auch auf Windows 7 angewendet werden können.

Thunderbird wird nicht bereits gestartet – Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, öffnen Sie den Task Manager und schließen Sie alle Thunderbird-Instanzen. Versuchen Sie danach, die Anwendung erneut zu starten.

Thunderbird wird nicht starten – Viele Benutzer berichteten, dass Thunderbird überhaupt nicht auf ihrem PC starten wird. Dies kann ein Problem sein, aber Sie können es einfach beheben, indem Sie Thunderbird im abgesicherten Modus ausführen. Thunderbird startet nicht nach dem Absturz – Manchmal kann ein Absturz Ihr Thunderbird-Profil beschädigen, und um das zu beheben, versuchen Sie, die Anwendung neu zu installieren.

  • Lösung 1 – Löschen der übergeordneten.lock-Datei
  • Nach Angaben von Benutzern kann es vorkommen, dass Ihr Thunderbird-Benutzerprofil beschädigt wird.
  • Was zu diesem Problem führen kann. Der einfachste Weg, dieses Problem zu beheben, ist das Löschen der Datei „parent.lock“ im Profilverzeichnis.
  • Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen
  • Lösung 2 – Starten Sie Thunderbird im abgesicherten Modus.

Wenn Mozilla Thunderbird nicht auf Ihrem PC geöffnet wird, kann das Problem Ihre Konfiguration oder Addons von Drittanbietern sein. Thunderbird unterstützt eine Vielzahl von Add-ons, mit denen Sie die Funktionalität erweitern können, aber manchmal können bestimmte Add-ons Ihr System stören und verhindern, dass Sie Thunderbird starten.

Möglicherweise können Sie dieses Problem jedoch lösen, indem Sie Thunderbird im abgesicherten Modus starten.

Genau wie Windows verfügt Thunderbird über einen eigenen abgesicherten Modus, mit dem Sie die Anwendung mit Standardeinstellungen und Add-ons ausführen können. Um Thunderbird im abgesicherten Modus zu starten, müssen Sie wie folgt vorgehen. Wenn Sie eine benutzerfreundlichere Möglichkeit suchen, Thunderbird im abgesicherten Modus zu starten, suchen Sie einfach die Thunderbird-Verknüpfung, drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt und starten Sie die Anwendung. Danach erscheint ein neues Fenster. Klicken Sie einfach auf Fortfahren im abgesicherten Modus, um den Thunderbird zu starten. Wenn das Problem nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihre Add-ons oder Symbolleisten das Problem verursachen. Um das Problem dauerhaft zu beheben, wiederholen Sie den Vorgang erneut, aber markieren Sie diesmal Alle Add-ons deaktivieren und Symbolleisten und Kontrollen zurücksetzen. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Änderungen vornehmen und neu starten.

Danach wird Thunderbird auf den Standard zurückgesetzt und das Problem hoffentlich dauerhaft behoben. Lösung 3 – Neuinstallation von Thunderbird. Nach Angaben von Benutzern öffnet sich Thunderbird manchmal nicht, wenn Ihre Installation beschädigt ist. Dies kann ein großes Problem sein, aber eine der einfachsten Möglichkeiten, das Problem zu beheben, ist die Neuinstallation von Thunderbird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, und Sie können es direkt aus der Settings App heraus tun. Es ist erwähnenswert, dass Thunderbird, wie viele andere Anwendungen, manchmal bestimmte Dateien und Registrierungseinträge hinterlassen kann, auch nachdem Sie es deinstalliert haben. Dies kann ein Problem sein, und es kann dazu führen, dass das Problem erneut auftritt, sobald Sie die Anwendung erneut installieren. Um diese Dateien zu entfernen, löschen Sie den Inhalt der folgenden Verzeichnisse.

Um Thunderbird vollständig zu entfernen, wird empfohlen, diese Dateien und Registrierungseinträge manuell zu finden und zu löschen. Dies kann jedoch eine mühsame Aufgabe sein, auch für fortgeschrittene Benutzer, so dass es besser sein könnte, eine Deinstallationssoftware zu verwenden.